12 Watt Steckernetzeile erfüllen Level VI Anforderungen

Über die Einhaltung der Wirkungsgradvorgaben  der zukünftigen DOE Level VI und EU CoC Tier 2 Vorschriften hinaus, erfüllen die Geräte die Anforderungen zur Leerlaufleistungsaufnahme von <0,1W bzw. <0,075W. Der DOE Level VI wird in den USA im Februar 2016 und der EU CoC Tier 2 wird in Europa im Januar 2016 gültig.

 

 

Die VEL12 und VER12 sind in drei verschiedenen Singleausgängen mit den gängigen Spannungen +5, +9 oder +12VDC lieferbar. Die VER12 verfügen über wechselbare Netzstecker für den Einsatz in UK, EU, US und Australien. Die VEL haben fest angebaute Netzstecker für diese Länder, welche bei der Bestellung ausgewählt werden müssen. Alle Geräte dieser Serien sind ausgangsseitig mit 5,5mm Standardklinkenstecker ausgestattet.

Da die Geräte den Anforderungen der Schutzklasse II entsprechen, ist zum Betrieb kein Schutzleiteranschluss erforderlich. Sie sind nach IEC60950-1 zertifiziert und erfüllen für die leitungsgebundene und abgestrahlte EMV die Grenzkurve B der EN55022.

Durch den Betriebstemperaturbereich von 0 bis +60°C, ohne Derating bis +40°C, sind die VER12/VEL12 bei den meisten Umgebungsbedingungen einsetzbar.

Die Geräte der Serien VEL12 & VER12 sind von der MEV erhältlich und verfügen über 3 Jahre Garantie.

Zurück